01.04.2019

"Meinen Respekt den Erzieher*innen!“ – Landtagsabgeordneter Adams hospitierte in Kita

Im Rahmen eines Praktikums hat der Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende von BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag, Dirk Adams, heute den Alltag einer Kita begleitet. Für zwei Stunden unterstützte er die Erzieherinnen der DRK-Kita „Villa Steigerzwerge“ bei ihrer Arbeit. Dabei standen freies Spiel im Garten, Fußball spielen sowie Bauen mit Lego und Bauklötzen auf dem Programm. Aber auch bei alltäglichen Tätigkeiten wie dem An- und Ausziehen der Kinder half der Abgeordnete.

„Mein Praktikum heute hat mir wieder einmal gezeigt, wie wichtig, aber auch fordernd die Arbeiter in einer Kita ist“, so Dirk Adams. „Ich zolle den Erzieher*innen meinen Respekt! Sie haben zwar einen schönen, aber auch sehr anspruchsvollen und anstrengenden Beruf. Ich freue mich daher, dass wir mit dem neuen Kita-Gesetz die Erzieher*innen unterstützen und die Arbeitsbedingungen weiter verbessern werden. Denn für uns Grüne steht die Qualität der frühkindlichen Bildung eindeutig im Vordergrund.“

„Klar wurde heute allerdings auch: Eine Herausforderung ist und bleibt auch in Erziehungsberufen der Fachkräftemangel. Da werden wir Grüne dranbleiben!“, verspricht Adams.

zurück

URL:https://dirkadams.de/in-erfurt/expand/707018/nc/1/dn/1/